Neujahrsbrunch der Pflege- und Adoptivelterninitiative Solingen e.V.

Am Sonntag den 7. Januar haben sich 70 Menschen entschieden, die Weihnachtsferien mit einem Brunch im Mattea in Leverkusen ausklingen zu lassen.
Es gab vom Brötchen über das Rührei bis zum Sonntagsbraten viele Leckereien und keiner musste hungrig nach Hause gehen. Die Kinder waren bei unseren Kinderbetreuern in besten Händen und so hatten wir Zeit gemütlich einen Schnack zu halten. Es war ein entspannter und geselliger Vormittag und viele zufriedene Gesichter verließen das Lokal.
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Dieser Beitrag wurde unter Aktivitäten, Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.